Guten Boden unter den Füßen

Der Fußboden ist die einzige Fläche im Raum, mit der Sie ständig in Kontakt treten. Sie spüren ihn unter den bloßen Füßen. Wenn Sie ihn mit Schuhen betreten, stellt er seine Strapazierfähigkeit unter Beweis. Und er prägt als gestalterisches Element das Wohnambiente. Welcher Belag passt am besten zu Ihren Räumen? Edle Echtholz-Dielen oder robustes Linoleum? Ein cooler Designbelag oder warmer, flauschiger Teppichboden? Ein Bodenbelag begleitet Sie viele Jahre. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Entscheidung und lassen Sie sich fachkundig beraten. Wir helfen Ihnen gern, eine Lösung zu finden, die genau zu Ihnen passt!

Laminatboden

Ein Bild von einem Baum

Alle Hölzer und Gesteine dieser Welt können Sie sich zu Füßen legen. Ohne ein Vermögen dafür zu bezahlen oder bedrohte Arten zu gefährden. Und zwar als Nachbildung: Laminatböden haben sich in Design und Oberflächengestaltung so weit entwickelt, dass die vielfältigen Dekore kaum von ihren echten Vorbildern zu unterscheiden sind. Der Look antiker Landhausdielen, seltener tropischer Hölzer und gebürsteter Schiffsböden ist dank Klick-System im Nu verlegt. Auch von Hobby-Heimwerkern.

Kork

Kork ist ein hochwertiges Naturmaterial und wird aus der Mittelschicht der Korkeichenrinde gewonnen. Kork ist wärmedämmend, antistatisch, fußwarm, schwer entflammbar, strapazierfähig, pflegeleicht und gelenkschonend. Seine Wärme und Schallisolierung im Innenbereich sowie seine Fußbodenheizungseignung sind weitere Pluspunkte. Den Bodenbelag gibt es mit geölten, gewachsten und versiegelten Oberflächen in vielen Optiken und als Klebe- und Klickvariante. Kork sorgt einfach für eine natürliche Raumatmosphäre!

Designbelag

Alle Optiken dieser Welt – extrem belastbar

Faszinierend, was gestalterisch möglich ist: Holznachbildungen, bei denen man jede Maserung spürt. Und was aussieht und sich anfühlt wie Schiefer, ist in Wahrheit ein Designbelag. Modernste Druck- und Prägeverfahren sorgen für einen überzeugenden Look – bei extremer Belastbarkeit. Planke für Planke wird der neue Boden auf den Untergrund gebracht und zuverlässig verklebt. Eine flexible Alternative hierzu bieten Klick-Systeme, die ganz ohne Klebstoff auskommen. Bei Bedarf können Sie den Belag dann wieder auseinanderbauen und ersetzen. Oder bei einem Umzug mit ins neue Zuhause nehmen.

Linoleum

Der robuste Wohngesunde

Wohngesundheit trifft auf Strapazierfähigkeit und eine hervorragende Ökobilanz. Der Fußbodenklassiker Linoleum besteht fast ausschließlich aus Naturmaterialien: aus den nachwachsenden Rohstoffen Leinöl, Kork- oder Holzmehl und Naturharzen. Und aus Kalksteinpulver, das weltweit reichlich vorhanden ist. Recycling ist also kein Problem, aber erst nach sehr langer Nutzungsdauer ein Thema. Denn der nachhaltige Belag ist so widerstandsfähig und pflegeleicht, dass er gern auch in öffentlichen Gebäuden eingesetzt wird. Schick ist er noch dazu: in Erdtönen oder knackigen Farben, uni oder kräftig marmoriert.

Bodenbelag verlegen

Ob in Ihrem Schlafzimmer oder im Büro, ob Teppichboden, Parkett oder Kork – wir schaffen in Ihren Räumen ein angenehmes Wohngefühl mit wunderschönen Materialien.

Bei Bodenbelägen kommt es nicht nur auf die Optik an, sondern auch auf Qualität und die entsprechende Strapazierfähigkeit. Wir beraten Sie, welche Lösung sich für Ihre Wohnsituation am besten eignet und verlegen anschließend den perfekten Boden für Sie.

Natürlich zählt eine entsprechende Bearbeitung des Untergrundes vor der Verlegung des Bodenbelags sowie die Entsorgung des alten Belags zu unserem Service!